Wirtschaftspsychologie

Diplomlehrgang | 400 Stunden | 100% online | Durchführungsgarantie

Immer mehr Unternehmen möchten neben den ökonomischen auch die psychologischen Faktoren hinter geschäftsrelevanten Prozessen verstehen und diese gewinnbringend einsetzen. Der digitale Diplomlehrgang Wirtschaftspsychologie vermittelt Einblicke in wichtige psychologische Konzepte und Anwendungsbereiche im wirtschaftlichen Umfeld, und zeigt auf, wie diese Erkenntnisse effektiv genutzt werden können.

Lehrplan:
- Allgemeine Psychologie
- Wirtschaftspsychologie
- Kommunikationspsychologie
- Kommunikation als Führungsinstrument
- Personalpsychologie
- Arbeits- und Gesundheitspsychologie
- Markt- und Konsument:innenpsychologie
- Werbepsychologie

Die Module können innerhalb der flexiblen Lehrgangsdauer von 4 bis 12 Monaten absolviert werden.
Nach erfolgreichem Abschluss erhalten Sie das BFI-Diplom "Wirtschaftspsychologie" und dokumentieren dadurch offiziell Ihr Können.

Ihre Vorteile:
- Berufsbegleitend & praxisnah
- Lehrgangsbeginn jederzeit möglich
- 100% online, wann Sie wollen, ohne Präsenz
- Alle Prüfungen online absolvieren, wann Sie wollen
- Keine Zulassungsvoraussetzungen
- Interaktiver Online Campus - wir bringen den Campus zu Ihnen
- Sie wählen Ihr Tempo selbst - Dauer: 4-12 Monate
- Abschluss mit Diplom
- Geeignet für Bildungskarenz
- Lehrgangsgebühr steuerlich absetzbar

Ziele

- Sie erhalten einen umfassenden Einblick in diverse psychologische Konzepte, die im Unternehmensbereich relevant sind bzw. angewendet werden können. - Sie sind in der Lage, strategische Entscheidungen auf Grundlage wirtschaftspsychologischer Erkenntnisse zu treffen. - Sie können Marketingstrategien und Werbemaßnahmen zielgruppenspezifisch planen. - Sie sind zur Dokumentation, Analyse und Interpretation von Ergebnissen der Markt- und Meinungsforschung fähig. - Sie können neue Leadership-Ansätze zur Steigerung der Motivation und Bindung von Mitarbeitenden anwenden.

Zielgruppe

- Personen, welche in ihrem beruflichen Umfeld neben den ökonomischen auch die psychologischen Prozesse hinter verschiedensten geschäftsrelevanten Prozessen verstehen möchten. - Manager:innen, die sich vertiefend mit betriebswirtschaftlichen Abläufen, Entscheidungsprozessen und psychologischen Sichten auseinandersetzen möchten. - Mitarbeitende in den Bereichen Human Resources und Personalmanagement - Personen aus dem Marketing- und Kommunikationsbereich sowie der Markt- und Medienforschung

Methodische Konzepte

Sie absolvieren den E-Learning-Lehrgang flexibel im Selbststudium, es finden keine Präsenztermine statt. Alle Lehrinhalte werden digital zur Verfügung gestellt und mehrfach jährlich aktualisiert, um höchstmögliche Relevanz und Praxistauglichkeit sicherzustellen. Die multimedialen Unterlagen sorgen dafür, dass für jeden Lerntyp der passende Inhalt verfügbar ist. Das Know-how wird mittels praxisnaher Skripten, interaktiver eBooks, Hörbüchern, Podcasts und Lernvideos vermittelt. Sie sind eher der visuelle Typ? Dann sind unsere Lernvideos für Sie bestimmt. Sie wollen Interaktivität? Mit den revolutionären Lern-Zusammenfassungen und Kontrollfragen können Sie Ihr Wissen auf die Probe stellen.

Downloads
Haben Sie Fragen?
Rebecca Reinhold
Business Campusverantwortliche