Digital School (SMC+)

Modul B: Critical Media Use & Production

"Digital Natives"

Diese Generation wächst mit dem Internet auf. Sie sind bestens online vernetzt. Handy und Computer beherrschen Sie im Schlaf. Die jungen User sind unglaublich geschickt und sehr sorglos.

Was tun Jugendliche am Handy?

Auf welchen Onlineseiten bewegen sie sich?

Wie wichtig sind soziale Netzwerke?

 

Inhalte im Überblick:
 

  • Modul Rechtliche Grundlagen im Internet (Urheberrecht, Datenschutz, Konsumentenschutz, ...)
  • Modul Internet-Praxis und Anwendung (IT-Security, Recht am eigenen Bild, Privatspäre, Cybermobbing, Sexting)
  • Modul Mobile Geräte (Smartphone Sicherheitslücken, Kostenfallen, Apps, Kündigungsfristen, ...)
  • Modul Fake News (Fake News in sozialen Medien, Umgang mit Fake News)
  • Modul Künstliche Intelligenz -KI (Nutzen und Gefahren)
  • Test Social Media Certificate +
Digital School

Folgende Fragen und noch viele weitere mehr werden im Zuge des Moduls B der Digital School geklärt:
 

  • Wo liegen rechtliche Gefahren beim Internet-Download von Bildern?
  • Wie schütze ich meine persönlichen Daten?
  • Welche Spuren hinterlasse ich beim Surfen?
  • Wie erstelle ich sichere Passwörter?
  • Wann wird das Smartphone zur Kostenfalle?
  • Wo liegt der Unterschied zwischen Lästern, üble Nachrede und Verleumdung?
  • Wo erhalte ich Hilfe, wenn ich selbst im Netz gemobbt werde?

 

Interessiert am Modul B der Digital School?
Jennifer Berchtold, MSc
Produktmanagement

In Kooperation mit

Logo Digital Campus Vorarlberg
Logo Arbeiterkammer Vorarlberg