Einmalige AK-Bildungsförderung
Damit wieder etwas weiter geht

Der Garant für einen erfolgreichen Zugang zum Arbeitsmarkt heißt Bildung. „Aber die Bereitschaft und Neugier der Arbeitnehmer trägt nur Früchte, wenn die Rahmenbedingungen stimmen. Vor allem darf Bildung niemals zu teuer sein“, betont AK-Präsident Hubert Hämmerle. Deshalb bietet die AK in einer einmaligen Aktion AK-Mitgliedern und Jugendlichen bis 24 Jahren, auch wenn sie noch nicht AK-Mitglieder sind, gekennzeichnete Kurse des BFI der AK um die Hälfte vergünstigt an.

Wer sich für einen dieser gekennzeichneten Kurse im Zeitraum 26.6. bis 11.9.2020 anmeldet, bezahlt nur den halben Preis. 

Haben Sie Fragen dazu?