6.1 Eigenen Youtube-/Instagram-Kanal betreiben

Vollzeit

Mit der Digitalisierung entstehen neue Berufe – das hat mittlerweile jede:r schon mal gelesen. Für viele ist „Influencer“ oder „Gamer“ auch schon ein Beruf. Wie du dabei Erfolg hast oder diese Plattformen für deinen eigenen Betrieb nutzt, ist Thema dieses Moduls.

YouTube ist neben Google eine der meistgenutzten Internetanwendungen der Welt, Instagram verdrängt zunehmend Facebook. Wie du diese Plattformen für den Produkt- und Servicevertrieb deines Betriebes nutzen kannst und welche Formate die richtigen für dein Angebot sein kannst, erfährst du in dieser Masterclass.


#AUSBILDUNGSSCHWERPUNKTE
> Interaktion geht über alles: Kommentare, Rankings, Likes usw.
> Qualität, Länge und origineller Content
> Key-Word-Optimierung und Algorithmen
> Best-Practice-Beispiele
> Case Study: die besten Pitch-Decks erfolgreicher Start-ups
> Gratis-Buchhaltung und Rechnungslegung, Rechtsdokumente und Steuertools
> mit dem Internetauftritt überzeugen
> Einsatz von lokalen Touchpoints wie Social Media, Google & Co
> Unternehmen hyperregional bewerben
> Tipps & Tricks

Haben Sie Fragen?
Jasmin Marte