Projekt- und Prozessmanagement

E-Learning Universitätszertifikat

Das berufsbegleitende Universitätszertifikat Projekt- und Prozessmanagement vermittelt Ihnen auf kompakte Art Wissen und Fertigkeiten, wie künftige Projektverantwortliche mit Kompetenzelementen aus dem Projektumfeld umzugehen haben, um ein Projekt effektiv und effizient zu gestalten und seine Ziele zu erreichen. Alle Lehrinhalte entsprechen gängigen europäischen akademischen Qualitätsstandards und wurden zudem gemäß IPMA-Standards verfasst. Die entsprechenden Unterlagen bereiten nun optimal auf die Zertifizierung zum Projektmanager (Level D) vor.

Sie erlernen im Rahmen dieser Ausbildung wesentliche Tools zur erfolgreichen Steuerung von Projekten und Prozessen. Zudem wird das Thema Prozessdigitalisierung umfassend und anhand praktischer Beispiele behandelt.

Inhalte:
- Aufgaben im Projektmanagement & Grundsätze für erfolgreiches Projektmanagement
- Rollen und Aufgaben innerhalb einer Projektorganisation definieren
- KPIs im Projektmanagement & Qualitätsmanagement
- Compliance & Standards und Regelwerke
- Richtige Beauftragung und Gestaltung eines Projekts
- Kontext-Kompetenzelemente, Projektdesign und Projektcontrolling
- Methoden der Projektplanung & Formulieren von Projektzielen
- Projektbudget, Objekt- und Projektstrukturplan, Risikomanagement in Projekten
- Agile Projekte & Informationssysteme in Projekten
- Persönliche und soziale Kompetenzelemente
- Funktion, Bedeutung und Erfolgsfaktoren des Prozessmanagements
- Prozessorganisation und -controlling & Business Process Engineering

Workload:
500h - 20 ECTS

Ihre Vorteile:
- Sie studieren online und ohne einen einzigen Präsenztag
- Sie bestimmen Ihr Lerntempo selbst und absolvieren Prüfungen dann, wann es für Sie passt
- Sie profitieren von akademischen Qualitätsstandards und einer internationalen Akkreditierung
- Sie wählen den Starttermin für Ihr Universitätszertifikat selbst und sind an keine fixen Termine gebunden
- Sie lernen mit mehrfach ausgezeichneten E-Learning-Inhalten - multimedial, modern und kurzweilig
- Sie werden während des Lehrgangs persönlich betreut
- Sie vertiefen Ihr Wissen kompakt und setzen es schon am Folgetag im Beruf ein
- Sie bestimmen Ihre Studiendauer selbst: 6 - 12 Monate


Ziele

- Sie erhalten einen Überblick über die wesentlichen Einsatzbereiche und Chancen, die Projektmanagement bietet - Sie können Projekte und Prozesse effizient planen, umsetzen, etablieren und kommunizieren - Sie entwickeln ein Verständnis für agile Methoden - Sie kennen wichtige Kennzahlen im Projekt- und Prozessmanagement - Sie sind in der Lage. Projekte sowie Prozesse erfolgreich durchzuführen -Sie wissen um die Anforderungen für professionelles Management Reporting rund um Projekt und Prozesse Bescheid - Sie begreifen, wie Prozesse optimiert oder automatisiert werden und sind fähig, entsprechende Umsetzungen in die Wege zu leiten Sie verfügen über fundiertes Fachwissen und Kompetenzen, um als Experte oder Expertin in den Bereichen Projektmanagement sowie Prozessmanagement zu bestehen Sie verfügen über das Wissen und die Fähigkeiten für die Zertifizierung zum Projektmanager nach IPMA Level D

Zielgruppe

- Führungskräfte im höheren, mittleren oder unteren Management, die mit Projekten beauftragt werden - Personen, die mehr Sicherheit im professionellen Umgang mit Projekten benötigen - Mitarbeiter, die Schlüsselfunktionen in Projekten oder Prozessen übernehmen - Selbstständige, KMUs und EPUs, deren Geschäftsmodell primär über die Abwicklung von Projekten erfolgt - Berater, die im Rahmen der Kundenbetreuung regelmäßig mit Projekt- und Prozessmanagement konfrontiert sind - Mitarbeiter und Manager, die sich nach den IPMA-Standards als Projektmanager zertifizieren lassen möchten

Haben Sie Fragen?