BFI-Ermäßigungen

BFI-Ermäßigungen


Die AK Vorarlberg unterstützt ihre Mitglieder, die den Kursbeitrag selbst entrichten, auf dem Wege der beruflichen und allgemeinen Weiterbildung. 

AK-Mitglieder erhalten eine 10%-ige Ermäßigung, höchstens jedoch € 75,-, für die meisten Kurse des BFI der AK Vorarlberg, ausgenommen sind z.B. Prüfungsgebühren. Diese Ermäßigung wird bei der Anmeldung automatisch vom Kurspreis abgezogen. Zusätzlich ist bei jedem Kurs der AK-Preis (Kurspreis für Mitglieder der AK Vorarlberg) angegeben.

Unter dem Motto "Weiter mit Bildung" setzt das BFI der AK Vorarlberg in jedem Kurssemester Schwerpunkte, die für AK-Mitglieder speziell gefördert sind.

Das bedeutet, dass Mitglieder der AK Vorarlberg bei Buchung
  • gekennzeichneter Fort- und Weiterbildungen mit Prüfungsabschluss und Zertifikat (z.B. Berufsreifeprüfung, ECDL-Ausbildung, MAB-Ausbildung) 25% Ermäßigung bis zur Maximalgrenze von € 190,-,
  • gekennzeichneter Kurse aus einem Schwerpunktbereich 20% Ermäßigung bis zur Maximalgrenze von € 150,-,
  • gekennzeichneter Kurse in allen Bereichen 20% Ermäßigung bis zur Maximalgrenze von € 150,- auf den Normalpreis erhalten.
Hinweis: Nur AK-Mitglieder, die den Kursbeitrag selbst entrichten, kommen in den Genuss der Ermäßigungen.