Berufsreifeprüfung




Reif für die berufliche Karriere

Mein Weg zu beruflichem Aufstieg und Hochschulzugang!

Die Berufsreifeprüfung (BRP) stellt heute das wichtigste bildungspolitische Instrument des zweiten Bildungswegs dar. Mit dieser beruflichen Qualifikation erweitern Sie neben Ihrer Allgemeinbildung vor allem auch Ihre Karrierechancen und Zukunftsperspektiven.

Neben dem zweijährigen Abendkurs bietet das BFI der AK Vorarlberg ein neues Modell an: innerhalb von 9 Monaten können Sie die Matura in einem Tagesmodell erlangen!

Mit den Vorbereitungslehrgängen, Zusatzangeboten und fachlicher Betreuung bieten wir eine optimale Maturavorbereitung, die sich auch mit Berufs- und Familienleben vereinbaren lässt.

Voraussetzungen
Lehrlinge und Schüler/innen können bereits vor Ausbildungsabschluss mit der BRP beginnen. Bis zur letzten Teilprüfung muss jedoch eine der folgenden Voraussetzungen erfüllt sein:
  • Lehrabschlussprüfung
  • dreijährige mittlere Schule (z.B. Handelsschule, FS für wirtschaftliche Berufe)
  • Krankenpflegeschule
  • Befähigungsnachweis gemäß § 22 Gewerbeordnung
  • erfolgreicher Abschluss der 3. Klasse einer berufsbildenden Schule mit einer mindestens dreijährigen beruflichen Tätigkeit

Die Berufsreifeprüfung setzt sich aus vier Fächern (Teilprüfungen) zusammen:
  • Deutsch
  • Englisch
  • Mathematik
  • Fachbereich
Kurszeiten
Feldkirch: Beginn jährlich im September
Dornbirn: Beginn jährlich im Februar

Tageskurs
Montag bis Freitag von 8 bis 12 Uhr oder 13 bis 17 Uhr in Feldkirch oder Dornbirn
Dauer: 1 Jahr für Mathematik, Deutsch und Englisch
(nur Besuch aller Fächer parallel möglich)

Abendkurs
zweimal pro Woche von 18 bis 21.30 Uhr in Feldkirch oder Dornbirn
Dauer: 2 Jahre/Fach (Besuch parallel oder gestaffelt möglich)

Nähere Informationen zur Anmeldung
Regina Knecht, Tel.: 05522 70200-4103
regina.knecht@bfi-vorarlberg.at


Informationsfalter zum Download